Presbyterium

Presbyterinnen und Presbyter leiten zusammen mit den Pfarrerinnen und Pfarrern die Kirchengemeinde.
Das Presbyterium kümmert sich um alle personellen, finanziellen und baulichen Angelegenheiten der Gemeinde.
Presbyterinnen und Presbyter werden von den Gemeindemitgliedern für vier Jahre gewählt und arbeiten ehrenamtlich.
Sie können gerne Kontakt mit einzelnen Presbyterinnen und Presbyter über das Gemeindbüro aufnehmen.

Von links: Marion Godejohann, Christoph Steffen, Monika Melchior, Michael Kondziela, Christoph Hein, Norbert Müller-Cleve, Heike Koch, Birgit Hafner, Hilmar Beckmann, Kurt Wenzel, Dorothea Prüßner-Darkow, Anette Beneke, Rolf Bogena, Gertrud Effe-Stumpf (es fehlt: Christina Rinkenberger).